Martin Edelmann Technische Manufaktur

info@martin-edelmann.de

Impressum

© 2018 by Martin Edelmann

  • Facebook Social Icon
Die einzigartige Lampe
Keine lästigen Kabel im Sichtbereich
Eye-Catcher für Wohnzimmer und Büro
Highlight im stilvollem Ambiente
Einzigartige Unikate aus reiner Handarbeit
Das Original Made in Berlin
1/6
Ein Dreh am Schlüssel

 

schon wird ein zweifaches Leuchten in Gang gesetzt: Unter dem schwarzem Chintz-Lampenschirm nimmt eine warmweiße LED ihre Arbeit auf. Das Besondere ist jedoch die Konstruktion...

Die Idee

Martin Edelmann, ein von klein auf handwerklich begabter Tüftler, der gern neue Ideen ohne zu zögern umsetzt, stellt seine Kolben-Pleuel-Lampe vor.

 

Wie viele gute Ideen, ist auch die Idee zur Kolben-Pleuel-Lampe am Stammtisch entstanden. Frei nach dem Motto „einfach machen“ hat Martin die erste, wie auch alle weiteren Lampen in seinem Berliner Keller umgesetzt und über die nachfolgenden Modelle stetig optimiert. Er ist ein bescheidener junger Mann, der mit sehr viel Feingefühl und Streben nach Perfektion aus jedem Projekt ein Unikat macht.

 

Einzigartig sind die Lampen auch durch ihre Geschichte. Jede Pleuel-Kolben-Kombination stammt aus einem anderen Fahrzeug. Einige Besitzer haben somit eine  Erinnerung an ihr einst geliebtes Fahrzeug in ihrem Wohnzimmer.

 
 
Das besondere Feeling: Diese Tischleuchte starten Sie wie Ihren Wagen

Ein Dreh am Schlüssel – schon wird ein zweifaches Leuchten in Gang gesetzt: Unter dem schwarzem Chintz-Lampenschirm nimmt eine warmweiße LED ihre Arbeit auf. Das Besondere ist jedoch die Konstruktion: Gestern noch in einem Verbrennungsmotor eingebaut, bilden eine Pleuelstange nebst Kolben heute die „Karosserie“ für den Eye Catcher auf Ihrem Schreibtisch oder Sideboard. Ein exklusives Sammlerstück, das auch die Augen jedes Technikbegeisterten, jedes Auto- und Motorsportfans zum Leuchten bringt.

Einzigartig. Made in Berlin.


Die 31 cm hohe Kolben-Pleuel-Leuchte ist ein echtes Unikat – und das Ergebnis reiner Handarbeit: Zunächst wird der Kolbenbolzen entfernt und ein für die Elektronik und die Kabelführung geeigneter Bolzen gedreht. Nach einer sorgfältigen Reinigung von Kolben und Pleuelstange erfolgt der neue Zusammenbau. Damit die Konstruktion standfest wird, muss sie umgedreht werden: Der Kolben aus massivem und damit schwerem Aluminiumguss bildet nun zusammen mit dem Pleuelkopf den Leuchtenfuß mit dem Ein-/Ausschalter. Das große Auge im Pleuelfuß, hier oben, verleiht der Konstruktion eine Leichtigkeit, die die Schwere des Materials beinahe aufhebt. Das Resultat: ein massives Maschinenteil, das dennoch elegant und nahezu fragil wirkt.

Details, auf die es ankommt.


Eine raffinierte Idee des Designers: Wie Ihren Wagen starten Sie auch diese Tischleuchte mit einem Dreh des Schlüssels.

Dies wird Sie sicher des Öfteren an eine Ihrer schönsten Autofahrten erinnern. Vielleicht denken Sie auch daran, dass die Konstruktion Ihrer Leuchte bereits mindestens 120.000 Kilometer das Herzstück eines Motors war, dass Pleuel bereits in der römischen Antike in Steinmühlen arbeiteten oder dass sie zu Beginn des Eisenbahnbaus in Dampflokomotiven zum Einsatz kamen. Ihre Leuchte ist die wohl neuartigste Idee, Kolben und Pleuel sinnvoll zu verbauen. Der hohle Pleuelschaft ist nämlich wie geschaffen, um die Zuleitung unsichtbar zur E14-Fassung für das austauschbare Leuchtmittel zu führen. Ein 2.700 Kelvin LED-Leuchtmittel in Tropfenform ist bei der Lieferung dabei. Die Lichtausbeute der 4-W-LED mit 330 Lumen entspricht etwa der einer herkömmlichen 30-W-Glühbirne. Die lockere Leinwandbindung des 11-17 cm Durchmesser Textil-Lampenschirms lässt das Licht angenehm gemildert durchscheinen. Auch im ausgeschalteten Zustand zieht diese stilvolle Tischleuchte alle Blicke auf sich.

Der feine Unterschied

 

Neben der Grundsätzlichen Bauform und der Ausführung der Kolben, wie auch der Pleule gestaltet jeder Hersteller nach jedem Fabrikat individuelle Feinheiten und Details, dies bestrifft ins besondere Aussparungen und Oberfläche der Kolben, wie auch Siluiette und Beschaffenheit der Pleuellagerung auf der Kurbelwelle.

Akzente setzen

Welch große Bedeutung Farben in der Einrichtung haben, spüren wir intuitiv beim Betreten eines Raumes. Doch wie lassen sich Farbsignale ganz bewusst für ein behaglicheres Wohnen einsetzen?

 

Farbe entfaltet ihre Wirkung auf mehreren Ebenen: Sie beeinflusst unsere räumliche Wahrnehmung und sie wirkt auf unsere Psyche. Darüber hinaus hat sie stets auch eine symbolische Bedeutung. Letzterer sind wir uns nicht immer bewusst – entziehen können wir uns ihr aber nicht.

 

 
Eine persönliche Note 

Werten Sie Ihre Geschäfts-, Verkaufs- oder Konferenzräume mit personalisierten Unikaten nicht nur optisch auf, sondern verleihen Ihnen Charakter, Charm und Wohlfühlatmosphäre.

Schaffen Sie eine repräsentative und inspirierende Atmosphäre für Ihr Büro, Ihre Kanzlei oder Ihre Praxis.

Zu jedem erfolgreichen Unternehmen gehört ein aussagekräftiges Firmenlogo, dass sich in den Köpfen Ihrer Kunden fest setzt. Personalisieren Sie Ihre Lampe mit Ihrem eigenen Firmenlogo.

Der Eye Catcher für Ihre Geschäftsräume mit ganz persönlicher Note.

Erinnerungen bewahren

 

Irgendwann geht jedes Fahrzeugleben einmal zu Ende.

Keinem fällt es leicht, sich von einem treuen Begleiter, der einem über hunderttausende Kilometer zuverlässig begleitet hat zu trennen. 

 

Ein Großteil wird entweder weiter verkauft oder in weit entfernte Länder verschifft, in denen sie noch weitere Jahre ihre Verwendung finden. 

 

Anders ist es hingegen mit Fahrzeugen, die durch einen Unfall oder durch ihr Alter in keinster Weise zu mehr zu retten sind. Diese Fahrzeuge "fahren" Ihren letzten Weg auf den Schrottplatz oder in die Automobil Verwertung.

Lassen Sie uns gemeinsam das Herzstück Ihres treuen Freundes erhalten und exclusive für Sie im neuen Look, im wahrsten Sinne "erstrahlen lassen". 

 

Bei jedem ein schalten, bei jeder neugierigen Nachfrage von Freunden und Bekannten, denken Sie an die vielen Erlebnisse und Abenteuer, die Sie gemeinsam erlebt haben und können davon im "Schein der Vergangenheit" erzählen.

 
 
Kontakt

Gern können Sie über unser Kontaktfeld mit uns in Verbindung treten und uns Ihre Anfrage zukommen lassen. Wir melden uns anschließend auf dem schnellsten Weg bei Ihnen.